www.sgu-naumann.de
Mein Arbeitsschutz-Portal

Profil


Volker Naumann

54 Jahre alt, verheiratet, eine Tochter

Dipl.-Ing. Maschinenbau-Konstruktionstechnik
Fachkraft für Arbeitssicherheit (BG GroLa, BG ETEM)
Brandschutzbeauftragter (VdS Schadenverhütung GmbH)

Mitglied im VDSI (Verband für Sicherheit, Gesundheit und Umweltschutz bei der Arbeit e. V.)
Mitglied im VBBD (Verein der Brandschutzbeauftragten in Deutschland e. V.)

Fachkundiger (nach LärmVibrationsArbSchV & DGUV-G 309-010, sowie DGUV-G 315-201) für:
  • Durchführung von Lärmmessungen
  • Durchführung von Gefährdungsbeurteilungen bei Lärmexposition
  • Überprüfung und Beurteilung der Beleuchtung von Arbeitsstätten
Sachkundiger (befähigte Person nach BetrSichV) für:
Verantwortlicher zur Sicherung von Arbeitsstellen an Straßen nach MVAS 99

Langjährige Erfahrung als Betriebsingenieur und stellvertretender Betriebsleiter in der Tonträgerlogistik (technischer Einkauf, Facility Management, Wartung und Instandhaltung).
Danach technischer Koordinator eines Krankenhausverbundes (Bau- und Projektleitung, technische Leitung). Zuletzt Leitung eines Ingenieurbüros für Arbeitssicherheit und Arbeitsmedizin.

Seit 01.05.2014 interne Fachkraft für Arbeitssicherheit bei der Stadtwerke Ratingen GmbH.

Regelmäßige Teilnahme an Fortbildungsveranstaltungen (BG ETEM, AGFW, DVGW, VdS, TÜV).
Aktive Mitarbeit in der Arbeitsgruppe „Arbeitssicherheit und Umweltschutz“, sowie in der Projektgruppe „Psychische Belastungen am Arbeitsplatz“ der RWE-Netzwerkpartner.

Gastdozent im Arbeitskreis „Stadtwerke im Kreis Mettmann“.



NACH OBEN